Körper und Emotion

Sprache: Englisch, Chinesisch

Über den Workshop

Schauspiel ist immer Körperarbeit. Eine Rolle, ein Charakter, den wir als Schauspieler erarbeiten, kann viele unterschiedliche Emotionen haben. Wir untersuchen welche Auswirkungen Emotionen auf unseren Körperzustand haben, um dann dieses Wissen für die  Rollenarbeit zu benutzen. Wir lernen über äußere Körperarbeit zu inneren Emotionen zu kommen. Unsere Werkzeuge dabei sind die Beobachtung und der Atem.

Über den/die Dozent*in

Water ist ausgebildeter Schauspieler für darstellende Kunst für Theater in Theorie und Praxis. Er absolvierte seine Ausbildung an der Peking Film Akademie und schloss mit dem Master ab. In China kennt man ihn aus Film- und Serienproduktionen wie z. B. „Forever Young“ (Regie: Fangfang Li), „Der Schimmer der Erinnerung“ (Regie: Jingyu Li) und „Da Song Ging Ci“ (Regie: Shaohong Li). Waters Spezialitäten sind Taekwondo, Tanzen und Klavier spielen. In Peking leitet er eine private Schauspielschule.

Assistent: Forest Wang